Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vernissage zur Ausstellung “WerkZeuge(n)”

10. September 19:00 - 21:00

WerkZeuge(n) in der ART FACTORY FLOX in Kirschau

16 Künstler aus fünf Ländern präsentieren sich ab dem 12. September 2021 mit der Ausstellung „WerkZeuge(n)“ in der Kunstinitiative „Im Friese“ in Kirschau. Das Projekt setzt sich mit der Ästhetik und der Wirkung von Werkzeugen, einem jedermann geläufigen Thema, auseinander. Im Wort „Werkzeuge“ ist der ZEUGE verborgen. „Wir setzen bewusst auf die Doppeldeutigkeit des Begriffes. Ein Werkzeug ist ein Objekt, mit dessen Hilfe die Funktionen des Körpers erweitert werden, um auf diese Weise ein unmittelbares Ziel zu erreichen. ZEUGE ist in diesem Moment der jeweilige Künstler, der mit selbstgewählten und ästhetisch überzeugenden Einzelstücken von Werkzeugen in einen künstlerischen Dialog mit seiner eigenen Arbeit tritt“, berichtet Holger Wendland, der Projektleiter. Es ist dabei unerheblich, ob der Künstler dieses Werkzeug selbst zur Herstellung seiner künstlerischen Werke benötigt, oder ob er nur durch die Form und Wirkung des Werkzeuges angesprochen ist. Die künstlerische Auseinandersetzung wird in diversen Einzelinstallationen in der Ausstellung umgesetzt. Die unterschiedlichen Erscheinungen von Werkzeugen werden durch eine funktionale Verschiebung zu Kunstobjekten. Es wird somit der ästhetische Kontext in den Vordergrund gestellt.

So wie im Wort Werkzeuge auch das Wort „Werk“ in seiner semantischen Mehrfachbedeutung verborgen ist, präsentieren die Ausstellungsmacher unter anderem künstlerische Photographien der alten Werk(hallen) des VEB VEGRO, die wie Installationsbilder von längst vergessenen Momenten anmuten. Damit entsteht ein direkter Bezug zum Ausstellungsort, der ART FACTORY FLOX, die sich im ehemaligen Bemusterungskontor des VEB VEGRO befindet.

Zur Ausstellung

12. September bis 21. November 2021, jeweils Sonntag, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Vernissage: Freitag, 10. September, 19:00 Uhr, mit einer Sound-Performance: Kagitomi & Klompen

Objekte, Installationen, Drucke, Malereien, Photographien werden in der ART FACTORY FLOX der Kunstinitiative „Im Friese“ e.V. auf 400 Quadratmetern präsentiert.

Die Künstler: Thomas Christians (D), Albrecht Fersch (D), Johannes Christopher Gérard (NL/D), Tom Glöss (D), Birger Jesch (D), Taka Kagitomi (J/D), Werner Klompen (NL), Katrin König (D), Maider Kuadra (E), Uwe E. Nimmrichter (D), Sandro Porcu (I/D), Lilla von Puttkamer (HU/D), Detlef Schweiger (D), Petra Sinkwitz (D), Holger Wendland (D), Jo Zipfel (D).

Details

Datum:
10. September
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,
Website:
www.im-friese.de

Veranstalter

Kunstinitiative “Im Friese” e.V.
Telefon:
35925430990
E-Mail:
uwe@im-friese.de
Website:
www.im-friese.de

Veranstaltungsort

FLOX ArtFactory
Friesestraße 31
Schigiswalde-Kirschau, Sachsen 02681 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
035925430990
Website:
www.galerie-flox.de

Kalender präsentiert von The Events Calendar